Folge 122: Haekelkon und Queerkon

Maha spricht mit Florange über die bevorstehenden Veranstaltungen Haekelkon/Häkelkon und Queerkon, die am 17. und 18. August 2013 in Dresden stattfinden werden. Die Häkelkon beschäftigt sich mit Fragen der gesellschaftlichen Vielfalt und Inklusion, die Queerkon in diesem Zusammenhang speziell mit dem Aspekt queerer Lebensentwürfe und Identitäten (schwule, lesbische, transsexuelle, intersexuelle usw.).

Podcast

Dauer: ca. 1 Stunde 5 Minuten, die Aufnahme erfolgte am 30. Juli 2013 in Bamberg. Vorspann: Zitat von Florange ab 2h 3min 45s.

Links

„PW“ verweist auf das Wiki der Piratenpartei, „WP“ auf die Wikipedia, „LQFB“ auf Liquid Feedback

Gesprächspartner und Veranstaltung

Konzepte

erwähnte Personen

Orga

weitere Links

Folge 106: Wirtschaftsvisionen

Maha spricht mit Johl über visionäre Wirtschaftspolitik. Es geht um Hackonomy, DIY, Oekonux und Commons – um Wirtschaftsformen jenseits des Marktes.

Podcast

Dauer: ca. 54 Minuten, die Aufnahme erfolgte am 8. Dezember 2012 in Berlin. Der Vorspann enthält ein kurzes Zitat aus einem Kabarett-Text (Quelle: youtube).

Links

„PW“ verweist auf das Wiki der Piratenpartei, „WP“ auf die Wikipedia, „LQFB“ auf Liquid Feedback

Gesprächspartner

weitere Links

Commons

Hackonomy, Do-it-yourself (DIY)

Queere Ökonomiekritik

Oekonux

Piratige Politik

Folge 103: Prostitution

Maha spricht mit Carmen über Prostitutionspolitik. Es geht vor allem um die Forderung, Prostitution als Beruf anzuerkennen und einer Verschlechterung der Position von Sexarbeiter*innen entgegenzuwirken.

Podcast

Dauer: ca. 1 Stunde 39 Minuten, die Aufnahme erfolgte am 11. November 2012 in Berlin. Der Vorspann enthält ein Zitat von einer Tagung von Sexarbeiter*n im Rahmen der Occupy-Bewegung (Quelle bzw. Quelle); auf den hier diskutierten Aspekt geht der Podcast auch ein.

Vorschau

Folge 104 beschäftigt sich mit den Anträgen für den bevorstehenden Bundesparteitag der Piratenpartei Deutschland (#BPT122) in Bochum (informell: #bongs).

Links

Statt der üblichen Linkliste verlinke ich hier nur auf Carmens Blog und auf das Portal zu diesem Thema (Piratenpad), das von Carmen und anderen aktuell gehalten wird. So können sich Interessierte immer über den neusten Stand informieren.

Gesprächspartnerin

Portal Prostitutionspolitik mit ausführlicher Linkliste

Folge 101: Ehegerechtigkeit

Maha spricht mit Christopher Schmidt über Ehegerechtigkeit. Mit diesem Wort bezeichnen wir auf Deutsch das, was auf Englisch marriage equality heißt. Oft wird auch von „Öffnung der Ehe“ gesprochen. Christopher beleuchtet die Situation weltweit, besonders in den USA – zum Schluss geht es dann speziell um die Politik in Deutschland.

Podcast

Dauer: ca. 2 Stunde 28 min, die Aufnahme erfolgte am 6. Oktober 2012 in Berlin. Im Vorspann ein Ausschnitt aus der Bundestagsdebatte zur Öffnung der Ehe vom Juni 2012. Es spricht der Grünen-Abgeordnete Volker Beck.

Vorschau

Folge 102 dreht sich um die sächsischen Piraten.

Links

„PW“ verweist auf das Wiki der Piratenpartei, „WP“ auf die Wikipedia, LQFB auf LiquidFeedback:

Gesprächspartner

weitere Links

Ehegerechtigkeit weltweit

Ehegerechtigkeit in den USA

  • WP: Situation in den USA
  • die US-Bundesstaaten mit Ehegerechtigkeit:
    • Massachusetts 2004
    • Connecticut 2009
    • Iowa 2011
    • Vermont 2011
    • New Hampshire 2011
    • New York 2011
    • District of Columbia 2009
    • Washington 2012
    • Maryland 2012
  • WP: DOMA (Defence of Marriage Act)
  • Zitat: „Six state governments (along with the District of Columbia, the Coquille Indian Tribe, and the Suquamish tribe) have legalized same-sex marriage and currently offer same-sex marriages: New York, Massachusetts,Connecticut, Iowa, Vermont, and New Hampshire. In all six states, same-sex marriage has been legalized through legislation or court ruling. Same-sex marriage has been legal in Massachusetts since May 17, 2004; in Connecticut since November 12, 2008; in Iowa since April 27, 2009; in Vermont since September 1, 2009; New Hampshire since January 1, 2010; and New York since July 24, 2011. In 2009, New England became the center of an organized push to legalize same-sex marriage, with four of the six states in that region granting same-sex couples the legal right to marry.“ (Quelle WP)
  • WP: Prop 8

Ehegerechtigkeit in Deutschland

Folge 61: CSD-Vorbereitungen

Maha spricht über die Vorbereitungen für den Christopher Street Day, das lesbisch-schwule Stadtfest und den Karneval der Kulturen in Berlin mit Gerwald Claus-Brunner (alias Deuterium), dem verantwortlichen Beauftragten der Berliner Piraten für die CSD-Veranstaltungen. Wir möchten hier auch dafür werben, sich an den Vorbereitungen zu beteiligen, die gerade auf Hochtouren laufen. Dies ist der letzte Klabautercast vor dem Bundesparteitag in Heidenheim an der Brenz.

Podcast

Dauer: ca. 1 h 20 min

Links

„PW“ verweist auf das Wiki der Piratenpartei, „WP“ auf die Wikipedia:

Folge 9: Bundesparteitag II

ben
Benjamin Stöcker

Ben und Maha möchten den Hörern gern den bevorstehenden Bundesparteitag der Piratenpartei in Bingen näher vorstellen, insbesondere die diskutierten Anträge. Da immer ein paar Tage zwischen Aufnahme und Online-Stellung vergehen, sollte für den aktuellen Stand immer die Antragsfabrik konsultiert werden. Diese Folge ist der erste von mindestens drei Teilen. Wie viele es werden, hängt letztlich auch vom Feedback ab.

Podcast

Dauer: 1 h 01 min

Links

Die mit „WP“ gekennzeichneten Links verweisen auf die Wikipedia.

Folge 3: Gleichberechtigung und Genderfragen

Ben im Studio beim Podcast
Ben beim Podcast

Maha spricht mit Ben über Gleichberechtigung und Genderfragen in der Piratenpartei und in der Gesellschaft.

Zunächst fasst Ben seine Blog-Nachlese zusammen, dann gibt Maha ein paar sprachliche Erklärungen zu -innen. Es folgen Ausführungen zu Queer, und dann geht es noch ums „schwule Blut“ und die Wehrpflicht.

Podcast

Dauer: 50 min

Links zum Podcast