* You are viewing Posts Tagged ‘medien’

Folge 81: Politik und Medien

Maha spricht mit Christopher Lauer und Volker Beck über das Verhältnis von Politik und Medien.

Podcast

Dauer: ca. 2 h 55 min, die Aufnahme erfolgte am 14. Januar 2012 in Berlin.

Der Vorspann enthält einen Ausschnitt aus der 1. Pressekonferenz der Piratenfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus.

Vorschau

Im nächsten Klabautercast wird es um die ersten hundert Tage der Piratenfraktion im Abgeordnetenhaus gehen.

Links

„PW“ verweist auf das Wiki der Piratenpartei, „WP“ auf die Wikipedia:

Gesprächspartner

weitere Links

Folge 80: Jahresrückblick 2011

Maha und Christopher Lauer blicken zurück auf das Piratenjahr 2011.

Podcast

Dauer: ca. 1 h 40 min, die Aufnahme erfolgte am 31. Dezember 2011.

Der Vorspann enthält einen Ausschnitt aus der Rede von Christopher Lauer vom 12. Januar 2012.

Vorschau

Im nächsten Klabautercast wird es um den Umgang der Politiker mit Medien und der Medien mit Politikern gehen; maha und Christopher Lauer sprechen darüber mit Volker Beck.

Links

Zu den meisten behandelten Themen gibt es eigene Episoden des Klabautercasts mit umfangreicher Linksammlung. Daher sind hier nur wenige Links aufgeführt.

„PW“ verweist auf das Wiki der Piratenpartei, „WP“ auf die Wikipedia:

Folge 50: Filme

Das neue Jahr wird von der fünfzigsten Folge des Klabautercasts eröffnet, in der wir etwas Urlaub von der Politik machen. Aufgrund des besonderen Anlasses gibt es ein außergewöhnliches Thema: Es geht um Spielfilme und Serien. Maha spricht darüber mit Christopher Lauer und Simon Weiß.

Podcast

Dauer: fast 2 h

Links

Die mit „WP“ gekennzeichneten Links verweisen auf die Wikipedia.

Besprochenen Filme

Folge 19: Medienpolitik

xandy und maha am Stammtisch in Bamberg

xAndy und Maha am Stammtisch

Maha und xandy sprechen über öffentlich-rechtliche Medien, das Verweildauerkonzept, Jugendmedienschutz und die Medienpolitik der Piraten.

Podcast

Dauer: 56 min

Vorschläge für eine Medienpolitik der Piratenpartei

Im Laufe dieses Klabautercasts werden ein paar Vorschläge für die Medienpolitik nicht nur der Piratenpartei gemacht:

  • Verweildauerkonzept muss überwunden werden,
  • Rundfunkräte reformieren,
  • freie Lizenzen in den öffentlich-rechtlichen Medien stärken,
  • weniger Werbung in öffentlich-rechtlichen Medien,
  • Verhinderung von realitätsfremdem Jugendmedienschutz,
  • Reform der Rundfunkgebührenerhebung, Abschaffung der GEZ.

Links

Die mit … Continue Reading