Folge 101: Ehegerechtigkeit

Maha spricht mit Christopher Schmidt über Ehegerechtigkeit. Mit diesem Wort bezeichnen wir auf Deutsch das, was auf Englisch marriage equality heißt. Oft wird auch von „Öffnung der Ehe“ gesprochen. Christopher beleuchtet die Situation weltweit, besonders in den USA – zum Schluss geht es dann speziell um die Politik in Deutschland.

Podcast

Dauer: ca. 2 Stunde 28 min, die Aufnahme erfolgte am 6. Oktober 2012 in Berlin. Im Vorspann ein Ausschnitt aus der Bundestagsdebatte zur Öffnung der Ehe vom Juni 2012. Es spricht der Grünen-Abgeordnete Volker Beck.

Vorschau

Folge 102 dreht sich um die sächsischen Piraten.

Links

„PW“ verweist auf das Wiki der Piratenpartei, „WP“ auf die Wikipedia, LQFB auf LiquidFeedback:

Gesprächspartner

weitere Links

Ehegerechtigkeit weltweit

Ehegerechtigkeit in den USA

  • WP: Situation in den USA
  • die US-Bundesstaaten mit Ehegerechtigkeit:
    • Massachusetts 2004
    • Connecticut 2009
    • Iowa 2011
    • Vermont 2011
    • New Hampshire 2011
    • New York 2011
    • District of Columbia 2009
    • Washington 2012
    • Maryland 2012
  • WP: DOMA (Defence of Marriage Act)
  • Zitat: „Six state governments (along with the District of Columbia, the Coquille Indian Tribe, and the Suquamish tribe) have legalized same-sex marriage and currently offer same-sex marriages: New York, Massachusetts,Connecticut, Iowa, Vermont, and New Hampshire. In all six states, same-sex marriage has been legalized through legislation or court ruling. Same-sex marriage has been legal in Massachusetts since May 17, 2004; in Connecticut since November 12, 2008; in Iowa since April 27, 2009; in Vermont since September 1, 2009; New Hampshire since January 1, 2010; and New York since July 24, 2011. In 2009, New England became the center of an organized push to legalize same-sex marriage, with four of the six states in that region granting same-sex couples the legal right to marry.“ (Quelle WP)
  • WP: Prop 8

Ehegerechtigkeit in Deutschland

Leave a Reply